Orthetik

Zurück...

Der Name Orthetik leitet sich vom griechischen Wort "orthos" ab, welches soviel bedeutet wie gerade, aufrecht oder richtig. Demnach befasst sich die Orthetik mit der Unterstützung von bestimmten Körperteilen. Diese Körperteile sollen zum Beispiel ruhiggestellt, gestützt, korrigiert oder entlastet werden.


Orthesen finden ihren Einsatz bei Verletzungen wie Frakturen oder Bandverletzungen aber auch bei Verschleißerscheinungen, zur Unterstützung bei sportlicher Belastung oder Krankheiten wie Arthrose oder Osteoporose.




ActiveColor® Gelenkbandagen

Bild: © BORT GmbH

Maßgefertigte Mieder & Bandagen





 



Hand

Bild: © Ofa Austria

Ellenbogen

Bild: © Ofa Austria



Rücken

Bild: © Ofa Austria

Knie

Bild: © Ofa Austria



Knoechel

Bild: © Ofa Austria

Fuss

Bild: © Ofa Austria